TEILEN

Der große Check – Wie erfolgreich war die Trennung von RAW und SmackDown! Live bei WWE? Seit zwei Jahren gehen die Brands getrennte Wege – Zeit für ein Zwischenzeugnis. Unzufriedene Zuschauer, ein nicht existenter Universal-Champion und enttäuschende Großveranstaltungen – WWE kämpft mit der Qualitätssicherung des eigenen Produkts, fährt aber zugleich millionenschwere TV-Deals ein. Die vergangenen zwölf Monate waren ein Auf und Ab – sowohl für die Fans als auch für die Promotion. Headlock macht deshalb den Check – Brachte die Trennung der Brands seit 2016 sinnvolle Veränderungen mit sich oder ruht sich WWE zur Zeit auf den eigenen Lorbeeren aus?
download-kleiner-kopie

Headlock-Host Olaf Bleich, Ex-YouTuber Kai und GEEKant Michael „Shaggy“ Schwarz unterziehen den Roster-Split dem knallharten Headlock-Test. Welche Talente schafften in den letzten zwölf Monaten den Weg an die Spitze? Wieso könnten die TV-Verträge für frischen Wind und gleichzeitig für weniger Konkurrenzkampf zwischen den Brands sorgen? Und welche Note erhält das Experiment Brand-Split auf Basis der vergangenen zwölf Monate?

Werbung: Unterstütze Headlock gerne auch bei Patreon oder Steady!

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Zum Abschluss gibt es auch wieder unsere Antworten auf eure Fragen (ab 01:16:00):

  • Holt WWE Hulk Hogan wirklich wieder zurück?
  • Sollte Sting noch ein letztes Match bei WWE bestreiten und wenn ja, gegen wen?
  • Wie gefiel Kai das Ironman-Match von WWE Extreme Rules beim zweiten Anschauen?
  • Wieso brachte WWE den Kampf zwischen Andrade „Cien“ Almas und AJ Styles schon jetzt?
  • Was haltet ihr von Harvey Whippleman und Kevin Sullivan?
  • Wer sollte Brock Lesnars Gegner beim Summer Slam werden?
  • Was haltet ihr von den folgenden Wrestlern: Zack Gibson, Chris Ridgeway, Spike Trivet, Sid Scala und Mia Yim?
  • Schaut ihr den NJPW G1 Climax und was sind eure Lieblings-Matches bis hierhin?
  • Wie würde euch eine Fehde zwischen AJ Styles und Samoa Joe gefallen?
  • Welche Zählweise der Championships gefällt euch besser – die von WWE oder die von New Japan?