"\r\n

Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

#88: WWE in der Krise – Wieso hat es die neue Generation so schwer?


Die WWE New Era in der Analyse: Seit Wrestlemania 32 weht ein neuer Wind bei World Wrestling Entertainment. Eine neue Generation – die so genannte New Era – steht für frische Matches, innovative Stories und vor allem neue Talente. Aber ist das wirklich so? Headlock stellt der WWE New Era ein erstes Zeugnis aus: Wie gut wurde der Generationswechsel bislang umgesetzt?

download-kleiner-kopie

Am Mikro begrüßt Headlock-Host Olaf Bleich diesmal Christian Dörre von Computec sowie YouTuber Kai. Die Drei verfolgen das Geschehen bei WWE zuletzt mit immer weniger Enthusiasmus. Wieso eigentlich? Wir finden heraus, welche Fehler WWE in den vergangenen Monaten gemacht hat und kramen auch die positive Aspekte ans Tageslicht. Denn nicht alles ist schlecht!

headlock-itunes-kopie                  headlock-rss-kopie

Traditionell starten wir die lustige Runde aber mit der Beantwortung eurer Fragen:

  • War Daniel Bryan der erste „Wrestlinghopper“?
  • Baut einen potenziellen neuen Superstar vom Schlage eines „Stone Cold“ Steve Austin!
  • Wie würde euer Dream-Stable aussehen?
  • Mit welchem Gimmick könnte man Luke Harper over bringen?
  • Welches Opfer des aktuellen WWE-Bookings wäre ein Draw in den Indies?
  • Ist Aiden English der neue SmackDown!-Jobber? Und braucht man Jobber heute noch?
  • Wer schafft als nächstes den Sprung zu WWE?
  • Wie seht ihr die Chancen von Drew Galloway?
  • Verfolgt ihr den WCPW World Cup ’17? Und was haltet ihr vom Konzept?
  • Wie ist eure Meinung zu Lucha Underground?
  • Baut WWE in Zukunft eine Euro-League auf?
  • Wird Sami Zayn wegen seiner politischen Tweets so schlecht eingesetzt?
  • Wieso war Lex Luger früher so unbeliebt?

Headlock auf Facebook!

Noch mehr HEADLOCK

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis