TEILEN

„Stone Cold“ Steve Austin, The Rock, Triple H, Mankind und wie sie nicht alle heißen: Die Attitude-Ära gilt als die absolute Boom-Phase des Wrestling – befeuert durch den Monday Night War zwischen WWE und WCW. Doch diese Zeit ist längst vorbei und seit 2008 leben wir im familienfreundlichen WWE-Universum: Der so genannten PG-Ära.

In HEADLOCK #24 machen wir die Probe aufs Exempel. Welche Ära rockt mehr: Attitude oder PG? Was sind die Vor- und die Nachteile? Welche Superstars stechen besonders hervor? Was machte beide Epochen besonders?

Host Olaf plaudert wieder einmal mit David Kloß, Portalleiter bei MANN.TV, und YouTuber Kai Hillenbrand und stellt dabei fest, dass die Meinungen und Ansprüche manchmal verdammt weit auseinander gehen. Wieso? Das erfahrt ihr im absoluten Überlängen-Podcast #24.

Headlock auf Facebook!