TEILEN

Tommy End feiert seinen Abschied und lädt in den Club Bahnhof Ehrenfeld nach Köln. Der Double-Header lockt über 700 Fans in einen der coolsten Clubs der Rheinmetropole. Die erste Show des Abends steht ganz im Zeichen des finalen Matches der Sumerian Death Squad – bestehend aus Michael Dante und eben jenem Tommy End.

HEADLOCK war natürlich vor Ort und so geben Host Olaf Bleich und David H. ihre Eindrücke zum ersten Event des Abends ab. Mit Ansetzungen wie „Bad Bones“ John Klinger vs. Mark Haskins oder Sumerian Death Squad vs. Zack Sabre Jr. und Marty Scurrl strotzt die kleine, aber feine Abschiedsshow vor Highlight.

Doch konnten diese Kämpfe auch überzeugen? Und wie präsentierte sich Hall of Famer Thumbtack Jack als Gastgeber des Abends? Das alles erfahrt ihr in unserem Live-Bericht direkt aus dem CBE.

Headlock auf Facebook!