"\r\n

Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

HEADLOCK #70: Autoritätspersonen im Wrestling


Sie nennen sich Commissioner, General Manager oder CEO: Autoritäten spielen im Wrestling seit der Attitude-Ära eine zentrale Rolle. Spätestens seit der legendären Austin-McMahon-Fehde gehören diese offiziellen Positionen zum Wrestling dazu und sind essentieller Bestandteil der ganz großen Storylines. Wir werfen einen Blick auf die Entwicklung dieses Wrestling-Konzepts: Wieso sind Autoritäten wichtig? Welche Charaktere haben funktioniert? Und welche nicht – Stichwort: Der anonyme General Manager von RAW?

download-kleiner-kopieZum Ende der Show diskutieren wir über das aktuelle Geschehen: Bleiben die Kombinationen langfristig bestehen? Sollte Mick Foley bei RAW abtreten … und wer könnte ihn ersetzen?

headlock-itunes-kopie                  headlock-rss-kopie

Zum Start dieser Ausgabe beantworten wir aber traditionell eure Fragen:

  1. Cody Rhodes bei den Indies: Interessiert ihr euch dadurch wieder mehr für ihn?
  2. Wird der WWE-UK-Roster bei NXT aufgehen?
  3. Lucha Underground bei Netflix bzw. Sky: Übt der neue TV-Deal Druck auf WWE aus, auch RAW und SmackDown! Live zeitnah im Network zu veröffentlichen?
  4. The Rock ruft CM Punk bei RAW an: War das echt? Und was ist die Konsequenz daraus?
  5. Carsten Schäfer demnächst nicht mehr bei WWE hinter dem Mikrofon: Eure Reaktion?
  6. WWE auf Deutschland-Tour: Wirklich ein Erfolg?
  7. Was wird bei NXT aus Alexander Wolfe? Und wie steht es um die schauspielerische Leistung der deutschen Wrestler?
  8. Welcher Heel/Face-Turn hat euch am meisten geschockt?
  9. Glaubt ihr, dass The Miz in diesen Jahr WWE Champion wird?
  10. Wie würdet ihr es finden, wenn es eine neue NXT-Invasion geben würde, die von Triple H geführt wird?

fb-button-neu-kopie

Noch mehr HEADLOCK

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis