TEILEN

Der erste Kampf eines Wrestling-Events gibt oftmals die Stimmung für die gesamte Veranstaltung vor: Beim Summer Slam 2002 gaben Kurt Angle und Rey Mysterio gleich Vollgas und liefern so einen der besten Opener der WWE-Geschichte ab.

In dieser Ausgabe begrüßen euch erneut Chris, Kai und Shaggy am Mikrofon und erklären, wieso ihr bei diesem Match besser nicht blinzeln solltet. Von der Ausführung bis hin zur erzählten Geschichte – Kurt Angle und Rey Mysterio zeigen hier, was man auch in ein kurzes Match an Action und Ring-Psychologie stecken kann.

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.