TEILEN

Drei große Titel-Matches, vier Viertelfinal-Kämpfe im wXw 16 Carat Gold 2018 und mehr als 1000 Zuschauer in der Turbinenhalle, Oberhausen. Der zweite Tag von Deutschlands größtem Wrestling-Turnier versprach bereits im Vorfeld viel, doch wurde letztlich noch einzigartiger als es sich die meisten wohl in ihren kühnsten Träumen ausmalen konnten. Wieso der zweite Tag des wXw 16 Caratr Gold 2018 eine einzigartige Achterbahn der Gefühle war? Das erklären euch Headlock-Host Olaf Bleich und David H. – direkt aus der Turbinenhalle nach dem Event.