Wie arbeitet WWE mit oder gegen andere Promotions: Kooperationen, Konkurrenz und rechtliche Winkelzüge. Wie eroberte Vince McMahon den Wrestling-Markt und wieso nutzt WWE heute ähnliche Strategien gegen AEW?

Mit All Elite Wrestling bekommt Marktführer WWE nach Ewigkeiten endlich wieder Konkurrenz. Doch das ist nicht das erste Mal. In dieser Ausgabe beleuchtet Headlock die Geschäftspraktiken von WWE gegenüber anderen Mitkonkurrenten und wie sich Vince McMahon bereits in der Vergangenheit eine Monopolstellung auf dem Wrestling-Markt sicherte.

download-kleiner-kopie

Dass beispielsweise NXT aktuell zeitgleich mit AEW Dynamite läuft, ist längst keine neue Idee – sondern stammt aus dem Ende der Territory-Ära. In dieser Episode reisen Headlock-Host Olaf Bleich, David Kloss von mann.TV und Ex-YouTuber Kai durch die Zeit und betrachten Kooperationen mit anderen Promotions im Verlauf der Zeit, den Monday Night War, den kurzen Kampf mit Total Nonstop Wrestling und die anschließende Entwicklung von WWE und der Expansion der Marke.

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Zum Ende des Podcast beantworten Olaf, David und Kai wieder eure Fragen – beispielsweise über den Main Event von Hell In A Cell, einer Wrestlemania-Fehde zwischen dem “Fiend” Bray Wyatt und dem Undertaker und dem Auftreten von Tyson Fury.

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.