Der große Podcast-Rückblick auf WWE Wrestlemania Backlash: Konnte der Schweizer Cesaro seine Chance gegen Roman Reigns nutzen? Und überraschte die schwach aufgebaute Show vielleicht doch mit jeder Menge guter Matches? Hört euch die Review jetzt an!

Fünf Titel-Matches und ein Lumberjack-Match … mit ganz besonderen Lumberjacks: Mit diesen Worten startete WWE Wrestlemania Backlash. Der Aufbaus zu der Show war alles andere als rosig und dennoch blieb die Hoffnung auf einige gute Matches und Überraschungen. Beides sollte am Ende eintreffen – auf die eine oder andere Art und Weise.

Headlock-Host Olaf Bleich und Ex-YouTuber Kai nehmen sich für euch die Veranstaltung vor und diskutieren über die Stärken und Schwächen. Ist die Darstellung von Charlotte nicht nur für die Zuschauer, sondern auch für RAW Women’s Champion Rhea Ripley langfristig ein Problem? Wie stark war das Match zwischen Roman Reigns und Cesaro und wieso hat es WWE mit seinen Werbe-Deals in Wrestlemania Backlash endgültig übertrieben?

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQUnd in eigener Sache: Tretet über diesen Link der Headlock-Community auf Discord bei!

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Oder besucht einfach unseren Merch-Shop auf SL-Wrestling und erhalten mit dem Rabatt-Code “Headlock_Podcast_2021” 5 Prozent Rabatt auf eure Bestellung!