Die Event-Analyse zu All Elite Wrestling’s Double Or Nothing: Gelingt der neuen Promotion ein erfolgreiches Debüt und wie stark war Double Or Nothing wirklich?

All Elite Wrestling möchte kein Herausforderer für WWE sein, sondern eine Alternative. In der Nacht vom 25. auf dem 26. Mai 2019 veranstaltete AEW mit Double Or Nothing den ersten Pay-Per-View der noch jungen Geschichte. In dieser Ausgabe von Headlock – Der Pro Wrestling Podcast dreht sich alles um die Debüt-Show, die Eindrücke und um die Begeisterung die der Event in der Wrestling-Welt hervor rief.

download-kleiner-kopie

Headlock-Host Olaf Bleich, GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz und Christian Dörre, Redakteur bei PC Games, diskutieren die Stärken und Schwächen des Events – von der Produktion bis hin zu den Matches und der Präsentation des AEW Championships. Sie diskutieren auch über die neue Rolle von Jon Moxley und darüber, ob der ehemalige Dean Ambrose durch seinen überraschenden Auftritt ein noch größerer Star im Wrestling ist.

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.