Der Podcast-Ausblick auf WWE Stomping Grounds: Sehen wir Brock Lesnar als Special-Referee und wieso die Wild-Card-Rule für Durcheinander sorgt. Wie stehen die Chancen auf einen guten Event nach dem Saudi-Debakel?

Der Event mit dem Stiefel: WWE Stomping Grounds tritt ein schweres Erbe an. Nach dem katastrophalen WWE Super Showdown wirkt diese Veranstaltung wie eine schlechte Wiederholung des Saudi-Arabien-Events. Bekannte Match-Paarungen, stagnierende Fehden und emotionslose Geschichte sorgen im Vorfeld von WWE Stomping Grounds nicht gerade für Euphorie. Die Fragen des Abends: Wer wird der Special Referee im Match zwischen Seth Rollins und Baron Corbin und gibt es vielleicht sogar den Cash-In vom “Beast in the Bank” Brock Lesnar?

download-kleiner-kopie

Headlock-Host Olaf Bleich werfen für euch einen Blick voraus auf WWE Stomping Grounds. Wie viel Hoffnung haben die beiden Podcaster in diesen Event? Gibt es Matches die herausstechen? Und wieso die Wild-Card-Rule inzwischen für arges Kuddelmuddel zwischen RAW und SmackDown sorgt. Freut euch also auf die geballte Ladung Infos zu WWE Stomping Grounds!

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.