Der große Karriere-Podcast über Goldberg: Headlock beleuchtet die illustre Laufbahn der Wrestling-Legende – von seiner Siegesserie bei WCW, seiner Bedeutung im Monday Night War bis hin zu aktuellen Entwicklungen bei WWE.

Im Jahr 2021 ist Goldberg ein streitbare Figur: Mit 54 Jahren und einem millionenschweren Vertrag, aber eher durchwachsenen Leistungen im Ring zog er zuletzt beim WWE SummerSlam 2021 in seinem Match mit WWE-Champion Lashley die Kritik von Fans und Presse auf sich.

Der “Mythos Goldberg” aber geht weit zurück in die Zeiten des Monday Night Wars. Goldbergs Siegesserie und seine Persona waren Quoten-Garanten im Promotion-Krieg zwischen WCW und WWF. Bis heute gilt Goldberg als der größte Star, den WCW in dieser Zeit hervorbrachte.

Headlock-Host Olaf Bleich und Michael “Shaggy” Schwarz liefern euch in dieser Episode den Karriere-Rückblick zu Goldberg: Was für ein Typ ist er? Wieso war sein Weg ins Wrestling untypisch? Warum scheiterte sein erster Run bei WWE? Und wieso macht ihn sein Ruf bis heute zu einer spannenden Personalie? Folgt uns auf einer Reise in den Monday Night War und ergründet mit uns den “Mythos Goldberg”.

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQUnd in eigener Sache: Tretet über diesen Link der Headlock-Community auf Discord bei!

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Oder besucht einfach unseren Merch-Shop auf SL-Wrestling und erhalten mit dem Rabatt-Code “Headlock_Podcast_2021” 5 Prozent Rabatt auf eure Bestellung!

TEILEN