Schlecht eingesetzt, doofes Gimmick oder schlicht unter Wert verkauft? Headlock diskutiert verschwendete Talente bei WWE und All Elite Wrestling.

Headlock eröffnet einmal mehr die große Diskussionsarena: Welche Talente sind bei AEW und WWE verschwendet und kommen dort schlicht zu kurz? Wer genießt vielleicht nicht die volle Unterstützung der Verantwortlichen und schafft deshalb trotz guter Leistungen und Fähigkeiten nicht die Spitze?

Headlock-Host Olaf Bleich, “Head of the Tabelle” Kai und David Kloss von mann.TV erklären dabei zunächst den Gedanken hinter der Diskussion über “verschwendete” oder “zu wenig eingesetzte” Talente. Im Anschluss folgt ein kleiner Flashback: Bereits vor fünf Jahren sprachen die Drei über diese Problematik und damals aktuelle Personalien.

Wie hat sich die Situation beispielsweise für Leute wie Sami Zayn, Cesaro (bzw. Claudio Castagnoli) Dolph Ziggler und einige andere geändert. Im Anschluss beginnt die offene (und natürlich herrlich subjektive Diskussion: Welche Stars werden bei WWE und All Elite Wrestling kommen zu kurz und welche stehen sich vielleicht selbst im Weg?

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQUnd in eigener Sache: Tretet über diesen Link der Headlock-Community auf Discord bei!