Der große Podcast-Rückblick auf AEW All Out 2022: All Elite Wrestling mit einer Nacht der großen Emotionen und Momente. Wie positiv und negativ diese aber ausfallen, diskutieren die Headlock-Experten im ausführlichen Review-Podcast zu AEW All Out 2022.

All Elite Wrestling schließt ein großes Wrestling-Wochenende ab: Auf WWE Clash At The Castle und NXT Worlds Collide folgte AEW All Out 2022. Nachdem das AEW-Produkt in den vergangenen Wochen stark in der Kritik war, versprach AEW-Boss Tony Khan im Vorfeld, dass man hier “einhundert Prozent” abliefern würde.

Headlock-Host Olaf Bleich, Musterknabe Kai und David Kloss von mann.TV stellen AEW All Out 2022 auf den Prüfstand: Wie stimmig war die Show mit all ihren 15 Matches wirklich? Welche großen Überraschungen servierte All Elite Wrestling diesmal und gab es Matches, die trotz ihres schwachen Aufbaus vielleicht doch punkten konnten? Natürlich steht das große Titel-Match zwischen Jon Moxley und CM Punk besonders im Fokus.

Zum Ende dieser Episode liefern euch die Drei außerdem noch ihre ersten Eindrücke von der Pressekonferenz mit CM Punk und Tony Khan. Inwiefern überschatten die dortigen Entwicklungen die Geschehnisse bei AEW All Out und was war die erste Reaktion der Podcaster auf die strittigen Aussagen von CM Punk?

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQUnd in eigener Sache: Tretet über diesen Link der Headlock-Community auf Discord bei!