Ganz egal, ob als Solo-Wrestler oder als Teil des Jurassic Express an der Seite des Luchasaurus und Marco Stunt – Jungle Boy Jack Perry gehört zu den populärsten Wrestlern im Roster von All Elite Wrestling. Mit gerade einmal 24 Jahren ist er aber auch einer der Shooting-Stars der Szene, der nicht nur seine großen Momente bei All Elite Wrestling hatte, sondern dem viele auch eine glorreiche Zukunft voraus sagen.

In dieser Episode von BREAKOUT beleuchten Headlock-Host Olaf Bleich und Shaggy Schwarz die Karriere den “jungen Wilden”. Was für ein Typ ist Jungle Boy hinter den Kulissen? Wieso ist die Beziehung zu seinem Vater Luke Perry so besonders und prgäend für seine Laufbahn? Und was waren die bisherigen Höhepunkte der noch jungen Karriere des Jungle Boys?