Bam Bam Bigelow gehörte neben Vader zu den talentiersten Big-Men im Wrestling. Das Beast from the East stand im Main Event von Wrestlemania XI und war aufgrund seines martialischen Aussehens sicherlich einer der beeindruckendsten und einprägsamsten Wrestler der 90er.
Headlock widmet dem Bammer einen eigenen Karriere-Podcast. Wieso schaffte es Bigelow nie ganz an die Spitze der World Wrestling Federation und wieso erreichte er seinen Höhepunkt vielleicht erst bei seinem kurzen Run bei Extreme Championship Wrestling? Headlock-Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz erzählen die Geschichte von Bam Bam Bigelow, einem Mann, der das Big-Men-Wrestling prägte!

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.