The Shaman Of Sexy, The Guru Of Greatness, The Tuesday Night Delight … oder auch Johnny Penis – Der gebürtige John Hennigan besitzt viele Spitz- und Ringnamen. Die meisten kennen ihn aber als John Morrison. Der einstige Tough-Enough-Co-Sieger feierte große Erfolge bei WWE, machte sich aber auch bei Lucha Underground und zuletzt bei Impact Wrestling einen Namen.
Headlock-Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz werfen einen Blick zurück auf die bisherige Karriere von John Morrison. Was macht Morrison aus? Was waren seine Karrierehöhepunkte und wichtigsten Fehden? Und wieso hätte aus dem Dirt Sheet so viel mehr werden können? Steigt mit uns in das “Starship Pain”, fahrt den “Moonlight Drive” entlang und freut euch auf die 21. Ausgabe der Helden aus der zweiten Reihe!