Erinnert ihr euch noch an seine legendären Time-Limit-Draws als TV Champion bei der WCW? Als Lord Steven Regal machte er sich einen Namen, später wurde er als William Regal bei WWF und WWE bekannt. Als britischer Aristokrat vermischte Regal World-of-Sport-Wrestling mit Comedy und Charisma.

Eben weil dem einstigen “Blue Blood” die ganz großen Titelwürden verwehrt blieben, widmen wir ihm eine eigene Episode der Helden aus der zweiten Reihe. Headlock-Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz lassen die Karriere des William Regal Revue passieren.

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.