Headlock beantwortet Hörerfragen: Über den bevorstehenden Wechsel von Cody Rhodes zu WWE, darüber ob Wrestlemania für WWE nur noch eine Show von vielen ist und über Scott Hall und sein Charakter in den 90ern. Hört euch jetzt den Fragen-Podcast an!

In zwei Wochen steigt WWE Wrestlemania 38 und die Headlock-Crew beantwortet einmal mehr Hörer-Fragen – zu WWE, All Elite Wrestling, Classic-Wrestling und vielen weiteren Themen. In dieser Ausgabe finden sich erneut Headlock-Host Olaf Bleich, Musterschüler Kai und David Kloss von mann.TV zum munteren Plausch zusammen.

Wie sehen die Drei aktuell den Aufbau von WWE Wrestlemania 38 und die Stimmung im Vorfeld: Gibt es zu viele Promi-Matches, funkt es mit Steve Austin nicht und ist überhaupt ein Wrestlemania-Hype da? Darüber hinaus gibt es auch einen größeren Block zur Personalie Cody Rhodes: Wie sieht seine Zukunft bei WWE aus und wird um ihn vielleicht sogar ein zu großer Wirbel gemacht?

Die weiteren Themen u.a.: Scott Hall und seine Bedeutung und sein Charakter in den 90ern, das Standing von Brock Lesnar und Roman Reigns in der WWE-Geschichte, das Ende des Roster-Splits und wie sieht das Title-Picture nach Wrestlemania 38 aus?

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQUnd in eigener Sache: Tretet über diesen Link der Headlock-Community auf Discord bei!

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Oder besucht einfach unseren Merch-Shop auf SL-Wrestling und erhalten mit dem Rabatt-Code “Headlock_Podcast_2021” 5 Prozent Rabatt auf eure Bestellung!

TEILEN