Dieses Match gab es in der WWE-Geschichte genau ein Mal: Das Armageddon Hell In A Cell. Bei Armageddon 2000 musste der damals amtierende Champion Kurt Angle gleich fünf Herausforderer auf einmal abwehren – und das auch noch im Hell-in-a-Cell-Käfig. Ihm gegenüber standen Triple H, The Rock, The Undertaker, Steve Austin und Rikishi.

Was bei dieser wilden Schlacht passierte und was die Hintergründe waren, das erzählen euch Headlock Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz. Und zum Schluss gibt es die bekannte Frage: Ist dieser Kampf knapp 20 Jahre später noch empfehlenswert?

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here