AEW Blood & Guts 2022 in der Match-Analyse: Wie gut war die große Käfigschlacht von All Elite Wrestling und wo gab es Probleme?

Kaum ist AEW x NJPW Forbidden Door Geschichte, fährt All Elite Wrestling die nächsten schweren Geschütze auf: Bei AEW Dynamite traf die Jericho Appreciation Society auf das Bündnis von Eddie Kingston, Santana & Ortiz und dem Blackpool Combat Club – vertreten durch Claudio Castagnoli, Wheeler Yuta und Jon Moxley. Headlock-Host Olaf Bleich und Ex-YouTuber Kai nehmen für euch die “AEW-Wargames” auseinander: Was war gut? Was war schlecht? Und was war zumindest diskutabel? Antworten auf diese Fragen hört ihr in dieser Überlängen-Episode des Match of the Week.

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.