Wrestlemania 3 war ein historischer Event. Nicht nur lockte die Veranstaltung über 90.000 Zuschauer in den Pontiac Silverdome, neben Andre the Giant und Hulk Hogan ging auch der Stern zweier neuer Helden auf: Ricky “The Dragon” Steamboat und “Macho Man” Randy Savage lieferten sich eine bis heute klassische Schlacht.

Headlock-Host Olaf Bleich, Christian Dörre von Computec und YouTuber Kai diskutieren, warum diese Konfrontation ihrer Zeit so weit voraus war und war dieser inzwischen 31 Jahre alte Kampf noch vielen modernen Auseinandersetzungen die Show stiehlt.

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.