Früher kannte man sie als Steffi Sky, heute ist sie unter dem Namen Stephanie Maze eine der tragenden Säulen von Westside Xtreme Wrestling. Beim wXw 16 Carat Gold 2020 trat sie dort zum ersten Mal ganz groß in Erscheinung und forderte wXw Women’s Champion Amale. Inzwischen kämpft sie an der Seite von Fast Time Moodo im Intergender-Tag-Team und konnte sich bei wXw sogar Tag-Team-Gold umschnallen.

Im Gastspiel-Interview mit Michael “Shaggy” Schwarz spricht die geborene Ingolstädterin über ihre Anfänge, die Leidenschaft zum Wrestling und über ihr Wrestling-Jahr 2020. Falls ihr sie unterstützen möchtet: Ihren Merch-Shop findet ihr bei SL-Wrestling und natürlich könnt ihr ihr auch auf Twitter folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here