Das Comeback von “The Fiend” Bray Wyatt schlug große Wellen und bot reichlich Spielraum für Interpretationsansätze: In der ersten Ausgabe von Fokus diskutieren Headlock-Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy Schwarz das Debüt, das Gimmick und auch die Zukunft von Bray Wyatt.

Die Beiden gehen dabei auch auf euer Feedback ein: Was bedeuten die betenden Hände auf dem Shirt von Bray Wyatt? Wie sehr hat sich sein Move-Set verändert? Und sollte man “The Fiend” direkt in Richtung Championship booken oder sollte er – ganz im Gegenteil – eher selten zum Einsatz kommen? In dieser Ausgabe dreht sich alles um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Bray Wyatt.

Für Supporter gibt es den Podcast sowohl in Video- als auch in Audio-Form zum Anhören. Für alle anderen schalten wir diese Episode mit drei Tagen Abstand auf YouTube frei.

1 KOMMENTAR

  1. Glaubt Ihr nicht auch, dass das Gimmick eher kurzweilig wird? Sowas wird ja auch schnell eintönig, weil es keinen speziellen Hintergrund hat wie bei Rey Mysterio z. B

Comments are closed.