Es herrscht Redebedarf: Die Network-Dokumentation Undertaker – The Last Ride zeigt den legendären Deadman von einer neuen Seite. In der mehrteiligen Serie zeigt sich Mark Callaway von seiner privaten Seiten und spricht offen über Selbstzweifel, Ängste und Probleme. Wir, genauer gesagt Kai und David, widmen Undertaker – The Last Ride ebenfalls eine Spezial-Reihe und besprechen für euch die wichtigsten Punkte der Episoden.

Den Anfang macht natürlich Episode 1 – The Greatest Fear. In diesem diskutiert der Undertaker vor allem die Angst davor, den richtigen Zeitpunkt für das Karriereende verpasst zu haben und wie er selbst sein Match bei Wrestlemania 33 gegen Roman Reigns sieht.

Den Review-Podcast findet ihr unter diesem Link auf Patreon.

Und hier gelangen Steady Supporter zu dem Podcast.

Hüft-Operation, erste Schritte beim Training und die Lust, wieder in den Ring zu steigen: die zweite Episode der Dokumentation Undertaker – The Last Ride trägt nicht zu unrecht den Untertitel The Redemption. Sie thematisiert den Undertaker nach seinem Match bei Wrestlemania 33 und die Folgen. Den Abschluss dieser Folge bildet der Weg des Takers zu Wrestlemania 34 – Undertaker vs. John Cena. In der zweiten Ausgabe unserer Review-Reihe liefern euch David und Kai ihre Eindrücke über die Episode.

Hier gelangen Patreon-Supporter zum Podcast zu Episode 2.

Unter diesem Link finden Steady-Unterstützer die zweite Folge.

 

Wir haben drei Worte für euch: Hört den Podcast. Die dritte Episode unserer Review-Reihe zur Undertaker-Dokumentation The Last Ride dreht sich um die Zeit nach Wrestlemania 34, dem Undertaker in Saudi Arabien und natürlich dem Match zwischen den Brothers of Destruction und Kane und dem Undertaker. David und Kai liefern euch ihre Eindrücke zu der dritten Folge der Undertaker-Doku.

Hier gelangen Patreon-Supporter zum Podcast zu Episode 3.

Unter diesem Link finden Steady-Unterstützer die dritte Folge.

Verpasste Chancen: die vierte Episode von Undertaker – The Last Ride legt den Fokus auf das berühmte-berüchtigte Match zwischen dem Undertaker und Goldberg. Was denkt der Taker im Nachgang über diesen Kampf? Wie schützte er seinen Charakter über all die Jahre? Kai und David diskutieren die wichtigsten Punkte der vorletzten Episode.

Hier gelangen Patreon-Supporter zum Podcast zu Episode 4.

Unter diesem Link finden Steady-Unterstützer die vierte Folge.

Es ist das (vielleicht) letzte Kapitel in der Karriere des Undertakers: in der finalen Episode von The Last Ride zieht der Dead Man einen Schlusstrich unter seine Karriere und erklärt, wieso der Weg für ihn für den Augenblick endet. Das ist Grund genug für David und Kai, dem großen Finale einen Podcast in Überlänge zu widmen. Die beiden sprechen über das Boneyard-Match, die Beziehung des Undertaker und seiner Ehefrau Michelle McCool und auch über die tragischen Geschehnisse, die zu Wrestlemania 36 führten.

Den Review-Podcast findet ihr unter diesem Link auf Patreon.

Und hier gelangen Steady Supporter zu dem Podcast.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here