Die Osterüberraschung in der Wrestlemania-Woche ist da: Das Watch Along zu WWE Wrestlemania 27 – mit Kai und Chris am Mikrofon!

Das gesamte Headlock-Team wünscht euch FROHE OSTERN und beschert allen Supportern eine kleine Überraschung in Form eines launigen Wrestling-Abends. Und wenig überraschend handelt es sich um ein Wrestlemania-Watch-Along. Kai und Chris gehen zehn Jahre zurück in der Wrestling-Geschichte zu Wrestlemania 27.

Was damals passierte? The Rock fungierte als Wrestlemania-Host und hatte auch im Main Event zwischen The Rock und The Miz ein gewaltiges Wörtchen mitzureden. Außerdem trafen Triple H und The Undertaker in einem gewaltigen No-Holds-Barred-Match aufeinander. Für die großen Emotionen sorgt im Nachhinein der Auftritt von Edge, der kurze Zeit später seine Karriere vorübergehend an den Nagel hängen musste. Und für die Trash-Freunde ist auch einiges dabei: Das viiiiiiel zu lange “Match” zwischen Michael Cole und Jerry “The King” Lawler und natürlich das legendäre Gastspiel von Snooki.

In diesem Sinne: WWE Network an, Wrestlemania 27 auswählen und ab dafür. Viel Spaß mit dem alternativen Kommentar zu Wrestlemania 27 und unseren Brothers of Destruction!