wXw 16 Carat Gold 2019 – Night 3 (Live-Review / Rückblick) – Wer gewinnt das Wrestling-Turnier?

Vier Männer stehen im Halbfinale, nur einer kann die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen: Wer gewinnt das wXw 16 Carat Gold 2019? Diese Frage stellten sich am dritten Tag von Europas größtem Wrestling-Turnier die weit über 1200 Fans in der Turbinenhalle, Oberhausen.

Doch auch abseits der Turnier-Action wurde einiges geboten: So gab es eine Entscheidung im Team RINGKAMPF, Schadenfreude präsentierte sich erstmals und durch den Ruhrpott wehte ein Hauch von Lucha Libre – dank den Fenix, Rey Horus und Pentagon Jr.

Headlock – in Form von Host Olaf Bleich und David H. – meldet sich ein letztes Mal mit einer Live-Review zu Wort. War dies der krönende Abschluss eines Wochenendes oder konnte der Event nicht das halten, was er im Vorfeld versprach?

TEILEN