Zum Nikolaus reist Headlock zurück in die Wrestling-Historie: Casket-Matches, ein geschlagener Undertaker und ein millionenschwerer Doppelgänger. Solche Geschichten schrieb das WWF-Jahr 1994!

Zum Nikolaustag reist Headlock mit euch in die Vergangenheit: Genauer gesagt ins Jahr 1994 und der legendären WWF-Storyline der zwei Undertakers. Headlock-Host Olaf Bleich und GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz starten beim Royal Rumble 1994 und dem legendären Casket-Match zwischen Yokozuna und dem Undertaker.

Von dort aus geht’s natürlich weiter mit der Vorstellung von Ted Dibiases bösem Undertaker, der Konfrontation mit Paul Bearer und dem großen Showdown beim Summer Slam 1994 als ja bekanntermaßen zwei Sensenmänner aufeinander trafen.

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.

1 KOMMENTAR

  1. Hallo liebes Headlockteam,
    ich hätte da mal eine Zuhörerfrage, vielleicht könnt ihr mir diese ja beantworten: Ich habe jetzt den WWF und WCW Content auf dem WWE-Network soweit durch und würde mit die Territories gerne mal zu Gemüte führen. AWA, Mid Atlantic, Mid South, WCCW, Smoky Mountain (???), welche Promotion würdet ihr mit da empfehlen. Und hättet ihr da einen Tipp, ab wann die Promotionen interessant werden bezüglich fortlaufender Storylines oder Production Value?

    Und könntet ihr mal eine Folge zu einer dieser Promotionen machen? Außderdem hat Shaggy durchscheinen lassen, dass ihm das derzeitige NWA Produkt Powerrr auch ganz gut gefällt, mir geht es da genau so, vielleicht kann da ja auch noch Content kommen.

    An Sonsten macht ihr das wie gewohnt hervorragend!

Comments are closed.