Erst der Abgang bei WWE, dann der Wechsel zum Konkurrenten AEW und das blutige Match gegen Kenny Omega: Über wenige Talente sprach die Wrestling-Welt so viel wie über Jon Moxley. Wie der ehemalige Dean Ambrose im Jahr 2019 seine Karriere neu startete.

Als Dean Ambrose WWE verließ und anschließend auch noch im Podcast Talk is Jericho über die Verhältnisse beim Marktführer sprach, war dies eine der Wrestling-Stories des Jahres 2019. Dass er schließlich erst bei NJPW und danach bei All Elite Wrestling aufschlug, sorgte für einen waschechten Hype. Jon Moxley was back!

GEEKant Michael “Shaggy” Schwarz und David Kloss von mann.TV sprechen in dieser Ausgabe des Headlock-Adventskalenders über die Reinkarnation des Jon Moxley. Wie veränderte sich Mox nach seinem Abgang von WWE und wieso ist er einer der größten Stars im AEW-Roster?

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.