Headlock reist zurück zu einem der finalen Kapitel von WCW: Der Nacht als Schauspieler David Arquette WCW-Champion wurde. Wie dieser Titelgewinn zustande kam und was dessen Folgen waren, erfahrt ihr in dieser Episode unseres Podcast-Adventskalenders.

Der Headlock-Adventskalender steht Freitags ganz im Zeichen der Wrestling-Geschichte: In dieser Ausgabe dreht sich daher alles um ein unrühmliches Kapitel der WCW-Historie. Nämlich um die Nacht als Schauspieler David Arquette WCW-Champion wurde. Bis heute gilt dieser Titelwechsel als einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Promotion.

Wie schlimm dieser Titelgewinn letztlich wirklich war, das ergründen die Wrestling-GEEKanten Michael “Shaggy” Schwarz und Marcus Holzer. Die beiden besprechen die Abfolge der Geschehnisse und die Personalie David Arquette.

headlock-itunes-kopie                         headlock-rss-kopie

Wenn ihr Headlock ganz besonders wertschätzt, dann besucht unsere Unterstützer-Portale bei Patreon und SteadyHQ. Oder besucht unseren brandneuen Shop bei SL Wrestling und kleidet euch mit Shirts, Hoodies oder Zipper im Headlock-Style ein.

TEILEN