TEILEN

Für ihn springt Kenny Omega Moonsaults und Paul Heyman nennt ihn den “Man with No Hope”: Gregor Kartsios kennen vielleicht einige von Rocket Beans TV oder von seinem privaten Projekt Greg’s RPG Heaven. Doch Gregor frönt nicht nur einer großen Liebe zu Videospielen, sondern auch zum Wrestling.

Was bringt Gregor dann zu Headlock? Ganz einfach, der Medienmensch erzählt uns von seiner “Tokio-Klassenfahrt” nach Japan. Er besuchte dort u.a. eine Show von Stardom und trieb sich in den örtlichen Merchandise-Läden herum. Gregor berichtet im Podcast von seinen Eindrücken vor Ort und natürlich auch darüber, wie es ist gelegentlich auch mal Wrestling-Luft zu schnuppern. Schließlich hostete er schon Shows mit WWE-Hall-Of-Famer Goldberg, wohnte obskuren Events in den USA inklusive Kenny Omega bei oder musste auf Randy Orton warten, weil dieser noch keine Hose an hatte.

Reichlich Gesprächsstoff also mit vielen kleinen Stories und Ausflügen in die Welt der Medien. Genau das Richtige für die zweite Ausgabe unseres Talk-Formats Gastspiel.

Gregor ist übrigens auch bei Twitter und freut sich auf Patreon über Unterstützung für seinen RPG-Heaven.

Hier gelangst du zum Beitrag auf unserer Patreon-Page.

Seid ihr Steady-Unterstützer?

Dann findet ihr den Podcast auf unserer Steady-Seite.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here