Ja, er ist auch der “Best in the World”. Zumindest irgendwie. Shane McMahon machte sich in den vergangenen Jahren nicht unbedingt Freunde – mit seinem Charaktere, der Darstellungsweise und … seinen Schlägen und RAW Underground. Das war aber nicht immer so: Shane McMahon ist die harte McMahon-Schule durchschritten und hat sich im Ring als “Risk-Taker” einen Namen gemacht. 

Seine Sprünge und Stürze aus schwindelerregender Höhe blieben Fans ebenso im Gedächtnis wie das Match gegen Kurt Angle beim King of the Ring 2001. Shane McMahon ist Geschäftsmann, Wrestler und Attraktion in einem – und genau deshalb wurde er auch von euch zu unserem 45. Helden aus der zweiten Reihe gewählt: Headlock-Host Olaf Bleich und Michael “Shaggy” Schwarz liefern euch den Karriere-Podcast über Shane O’Mac!